Unsere Bücher - Sachliteratur zu Gesellschaft, Technologie und Wirtschaftspolitik
Was Kultur ausmacht Nestbeschmutzer Finnlands Dirigenten DunjaBatarilo_Brückenbauerin_Cover72dpi StevenJohnson_Ideen_CoverHP

Aktuelles

Frohes neues Jahr mit dem Trendthema Industrie 4.0

Wir wünschen ein gutes und glückliches  neues Jahr mit spannenden Themen und guten Büchern!
Im neuen Jahr geht es weiter mit unserem aktuellen Titel: Was macht mein Kühlschrank im Netz – und das sind die Fragen zum Trendthema Industrie 4.0 und Internet der Dine, die das Buch beantwortet: 
Was ist Industrie 4.0?
Wie funktioniert das Internet der Dinge?
Wie weit sind Digitalisierung und Vernetzung bereits fortgeschritten?
Was ist heute möglich, was wird zuku?nftig möglich sein?
Was wird sich verändern?
Welche Chancen, welche Nachteile hält das Internet der Dinge fu?r uns bereit?
Wie steige ich ein, wie agiere ich klug?
Wie kann der Einzelne, wie kann mein Unternehmen profi tieren?

Oktober 2015: Was macht mein Kühlschrank im Netz?

Einer aktuellen Studie zufolge haben 88 Prozent der Deutschen noch nie vom Internet der Dinge gehört und 82 Prozent wissen nicht, was der Begriff Industrie 4.0 meint. Das wollen wir ändern und laden im Herbst zu einem Lesevergnügen der besonderen Art ein!

Denn wie ist das eigentlich, wenn Geräte miteinander sprechen, ohne dass wir sie steuern? Wenn Dinge im Internet sind und der Kühlschrank sich einloggt, um das Essen zu bestellen? In ihrem Hands-on-Buch Was macht mein Kühlschrank im Netz? gehen Lothar Müller und Thomas Eckert dieser Frage nach. Sie geben Antworten darauf, was das Internet der Dinge mit unserer Wirtschaft, unserer Gesellschaft und unserem Alltag macht.

Kuehlschrank_Web_NEU

Müller und Eckert sind Innovatoren eines internationalen Telekommunikationsunternehmens. Sie appellieren an uns alle – und ganz besonders an den deutschen Mittelstand – am technologischen Wandel mitzuwirken. Denn jeder kann den eigenen Platz im Internet der Dinge finden. Den Einstieg erleichtern die Autoren ihren Leserinnen und Lesern mithilfe eines von ihnen entwickelten Selbsttests.