Karin Frech

Karin Frech

Karin Frech hat vielseitige berufliche Erfahrungen: von selbstständiger Beratertätigkeit und Coaching im Personal- und Marketingbereich über verantwortungsvolle Positionen im Projekt- und Kostenmanagement unterschiedlicher Unternehmen bis hin zum Aufbau und der Steuerung gemeinnütziger Organisationen. Seit 2009 ist sie Geschäftsführerin der „FAB gemeinnützige GmbH für Frauen Arbeit Bildung“, in der sie mit vielfältigen Projekten und insgesamt 250 Mitarbeiterinnen Frauen und Benachteiligte auf ihrem Weg in ein erfülltes Erwerbsleben unterstützt. Mit ihrer „Hands-on-Mentalität“, ihrer Kommunikationsstärke und Einfühlsamkeit hat sie schon viele Steine ins Rollen gebracht.
Karin Frech hat zwei erwachsene Kinder und eine Enkelin. Sie lebt in Niddatal/Hessen.



Im Scoventa Verlag erschienen:

Frech_Werte
Wann wirtschaften wir erfolgreich und auf welchen Säulen sollte ein Unternehmen seine Strategie aufbauen?