Thomas Eckert

Thomas Eckert

Thomas Eckert, 1972 in Fulda geboren, begann seine Karriere mit einer Ausbildung zum Energieelektroniker. Heute ist er Diplom Informatiker, Master of Science und Head of Industrial Solutions bei der Deutschen Telekom.

Er interessiert sich für technische Innovationen in allen Ausprägungen und findet, dass das Internet der Dinge für jeden Einzelnen einen Nutzen bringen kann.

Er wünscht sich, dass das autonome Fahren bald Wirklichkeit wird: Rund 80.000 Kilometer ist er im Jahr mit dem Auto unterwegs und würde die Fahrtzeit gern sinnvoller nutzen.


Im Scoventa Verlag erschienen:

Kühlschrank
Das Internet der Dinge geht alle an, und gemeinsam haben wir es in der Hand, die Zukunft zu gestalten. Mit Selbsttest für Vernetzungswillige!