Autorenlesung mit Dunja Batarilo in Bad Vilbel

Dunja Batarilo liest am 23. April 2015 um 20 Uhr in der Stadtbibliothek Bad Vilbel aus „Die Brückenbauerin – Wie Ute Craemer die Favela Monte Azul verwandelte“. Der Musiker und Komponist Eduardo Macedo begleitet die Veranstaltung mit brasilianischen Klängen.

Monte Azul, die Favela am Rande der Megacity São Paulo hat es geschafft, Gewalt und Elend aus eigener Kraft zu überwinden. Durch das Engagement der Waldorfpädagogin Ute Craemer entstanden ein Stadtteil mit Lebensqualität und eine der erfolgreichsten Sozialorganisationen Brasiliens. Es ist die Geschichte dieser beeindruckenden Frau, die Dunja Batarilo mehrere Monate vor Ort recherchierte. Sie führte unzählige Interviews mit Ute Craemer selbst, mit Favelabewohnern und Mitstreitern. Entstanden ist ein lebendiges und informatives Brasilienbild jenseits gängiger Klischees, erzählt durch die packende Geschichte dieser bemerkenswerten Persönlichkeit: Ute Craemer.

Karten sind für 12 Euro (ermäßigt 8 Euro) im Kartenbüro Bad Vilbel, per E-Mail (tickets@bad-vilbel.de) oder an der Abendkasse erhältlich.

Wir freuen uns, Sie auf der Lesung begrüßen zu dürfen!

Veranstaltungsadresse:

Stadtbibliothek Bad Vilbel
Klaus-Havenstein-Weg 1
61118 Bad Vilbel

Tel: 06101 / 559455

Fax: 06101 / 559430