Verlegerin Hintermeier zu Gast bei der Frankfurter Rundschau

Unsere Verlegerin Sonja Hintermeier war in dieser Woche Interviewgast in der Redaktion der Frankfurter Rundschau.

Mit der Journalistin Claudia Isabel Rittel hat sie darüber gesprochen, wie sie zu ihrem Beruf gekommen ist und auch darüber, was es für sie bedeutet, Sachbücher zu machen: Wissen verständlich darzustellen, und dabei eng mit ihren Autoren zusammen zu arbeiten.

Der Beitrag „Frau der Bücher“ kann auf fr-online.de gelesen werden.